Wunderdoktor

Wunderdoktor
исцели́тель-чудотво́рец

Wörterbuch Deutsch-Russisch. 2014.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Смотреть что такое "Wunderdoktor" в других словарях:

  • Wunderdoktor — Medizinmann; Wunderheiler; Schamane; Geistheiler * * * Wụn|der|dok|tor 〈m. 23; im Volksglauben〉 Arzt, der durch Wundertun Heilerfolge erzielt * * * Wụn|der|dok|tor, der (spött.): Wunderheiler: Besonders aufschlussreich ist ein Notizbuch, in dem… …   Universal-Lexikon

  • Wunderdoktor — Wụn|der|dok|tor …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Eugen Roth (Dichter) — Eugen Roth (* 24. Januar 1895 in München; † 28. April 1976 ebenda) war ein deutscher Lyriker und populärer Dichter meist humoristischer Verse. Mit seinen heiter nachdenklichen Ein Mensch Gedichten und Erzählungen gehört er zu den meistgelesenen… …   Deutsch Wikipedia

  • Antonianer — Anton Unternährer, genannt Mettlentoneli, (* 5. September 1759 in Schüpfheim; † 29. Juni 1823 in Luzern) war ein Schweizer Schreiner, Wunderdoktor und Begründer der antinomistischen Sekte der Antonianer, nicht zu verwechseln mit dem gleichfalls… …   Deutsch Wikipedia

  • Creiling — Johann Conrad Creiling Johann Conrad Creiling (* 9. Juli 1673 in Löchgau; † 13. September 1752 in Tübingen) war Professor der mathematischen Wissenschaften und der Naturphilosophie in Tübingen, Wunderdoktor und Alchemist. Er studierte in Basel… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Traxler — Hans Johann Georg Traxler (* 21. Mai 1929 in Herrlich, Tschechoslowakei) ist ein deutscher Maler, Cartoonist, Illustrator und Kinderbuchautor. Er zählt zur Neuen Frankfurter Schule. Inhaltsverzeichnis 1 Biographie 2 Auszeichnungen …   Deutsch Wikipedia

  • Leonhart Thurneisser zum Thurn — Leonhard Thurneysser Leonhard Thurneysser (* 22. Juli 1531 in Basel; † 1595 oder 1596[1] bei Köln), eigentlich Leonhart Thurneisser zum Thurn, war ein Gelehrter und Wunderdoktor am Hofe des Brandenburger Kurfürsten Joh …   Deutsch Wikipedia

  • Thurneysser — Leonhard Thurneysser Leonhard Thurneysser (* 22. Juli 1531 in Basel; † 1595 oder 1596[1] bei Köln), eigentlich Leonhart Thurneisser zum Thurn, war ein Gelehrter und Wunderdoktor am Hofe des Brandenburger Kurfürsten Jo …   Deutsch Wikipedia

  • Borri — (Borro, lat. Burrhus), Giuseppe Francesco, Prophet, Alchimist, Wunderdoktor und Betrüger, geb. 1627 in Mailand, gest. 1695, in Rom zum Jesuiten erzogen, widmete sich alchimistischen Forschungen und gab vor, durch göttliche Offenbarungen berufen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Johann Reinbacher — vulgo Höllerhansl (* 8. Dezember 1866 in Dörfl, Gemeinde Bad Gams; † 20. Jänner 1935 in Rachling, Gemeinde Marhof bei Stainz) war ein steirischer Volksheiler oder „Bauerndoktor“, der weit über die Weststeiermark hinaus wegen seiner Heilkunst als… …   Deutsch Wikipedia

  • Sonja Knittel — (* 1923[1][2] in der Schweiz) ist eine ehemalige Schweizer Opern und Operettensängerin in der Stimmlage Sopran. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Tondokumente …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»